06.05.2020

Umfrage: Wie gut ist die Datenschutz-Reife bei Cloud Service Providern?

EuroCloud 9

Wie weit haben nationale und internationale Cloud Service Anbieter die DSGVO schon umgesetzt. Dieser Frage geht der eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. und EuroCloud Deutschland_eco e.V. gemeinsam mit der eGovCD GmbH mittels einer Umfrage nach.

Datenschutz als Wettbewerbsvorteil

Das Thema Datenschutz wird auch für Cloud Service Anbieter zu einem zunehmend wichtigem Wettbewerbsvorteil, der sich positiv auf Kunden und Umsatz auswirken kann.

Cloud-Nutzern ist bewusst, dass ihre Daten auf fremden Servern liegen, deren Vernetzung und Standorte eine sichere und datenschutzrechtlich konforme Verarbeitung personenbezogener Daten benötigen. Verstöße gegen die DSGVO werden zunehmend registriert und geahndet.

Damit Provider jedoch gar nicht erst in die Situation kommen einen Verstoß zu begehen, ist es wichtig zu wissen, ob und wo es beim Datenschutz noch etwas zu tun gibt. Die Ergebnisse der Umfrage werden zeigen, wo tatsächliche Risiken lauern und ob weiterer Handlungsbedarf besteht.

25 Minuten für mehr DSGVO-Wissen

Die Umfrage wendet sich an Geschäftsführungen, Datenschutzbeauftragte und alle, die einen Gesamteindruck des Umsetzungsgrades der DSGVO in ihrem Unternehmen geben können. Diese Expertise bildet dann die Grundlage für einen repräsentativen Branchenreport zum DSGVO-Reifegrad bei Cloud Service Anbietern.

Alle Teilnehmer der Umfrage erhalten die Ergebnisse des Branchenreports exklusiv vor Veröffentlichung. Die Teilnahme an der Umfrage dauert knapp 25 Minuten. Die Ergebnisse werden anonym ausgewertet und veröffentlicht. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

DSGVOBranchenmonitor