Seminar: DS-GVO und Cloud Nutzung – Nachweispflichten und Handlungsempfehlungen

Datum 04.09.2018 ics/ical Download the ics/ical
Ort eco Kubus Lichtstr. 43i 50825 Köln
Veranstalter EuroCloud Deutschland und eco e.V.

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten in Cloud-Infrastrukturen neu.

Dieses Seminar stellt die wichtigsten Maßnahmen, die sich durch die Anforderungen der DS-GVO ergeben, vor und stellt zusätzliche Möglichkeiten der Bewertung von Cloud Diensten vor.

ZIELGRUPPE

Geschäftsleitung, Datenschutzbeauftragte, IT Sicherheit, Unternehmenscompliance, IT- und Service-Beschaffung

Referenten

Dr. Jens Eckhardt
Dr. Jens Eckhardt

Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Datenschutz-Auditor (TÜV)

Compliance-Officer (TÜV

Derra, Meyer & Partner

Thomas Niessen
Thomas Niessen

Geschäftsführer

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e.V.

Andreas Weiss
Andreas Weiss

Direktor

EuroCloud Deutschland_eco e.V.

und

Leiter Geschäftsbereich Digitale Geschäftsmodelle
eco -Verband der Internetwirtschaft e.V.

AGENDA

    • 09:30 Uhr
    • Registrierung der Teilnehmer

    • 10:00 Uhr
    • Begrüßung der Teilnehmer

      Andreas Weiss

    • 10:15 Uhr
    • DS-GVO: Was bedeutet das für die Praxis im Cloud Computing

      Dr. Jens Eckhardt

      • - Was ist neu durch DS-GVO für das Cloud Computing?
      • - Spezielle Anforderungen der DS-GVO an das Cloud Computing
      • - Der Cloud Provider als Auftragsverarbeiter

    • 11:00 Uhr
    • Grundlegende Anforderungen an Cloud Services

      Thomas Niessen

      • - Trusted Cloud Anforderungskatalog
      • - Orientierungswissen
      • - Grenzüberschreitender Datenverkehr

    • 12:00 Uhr
    • Interaktive Diskussionsrunde

      Andreas Weiss

      • - Fragestellungen aus der Praxis
      • - Typische Anwendungsbereiche

    • 12:30 Uhr
    • Mittagspause mit Lunchbuffet
    • 13:30 Uhr
    • Cloud Zertifizierungen, Qualitätssiegel, Testate

      Thomas Niessen und Andreas Weiss

      • - Übersicht von Qualitätsnachweisen
      • - Einordnung zu Compliance, Sicherheit und Datenschutz
      • - Checklisten und Assessmentverfahren
      • - Dokumentationspflichten

    • 14:15 Uhr
    • DS-GVO: Neuerungen für die Ausgestaltung des Cloud-Vertrags

      Dr. Jens Eckhardt

      • - Geänderte Anforderungen an eine Auftragsverarbeitung
      • - Neue Unterstützungspflichten
      • - Neue Haftungssituation
    • 15:00 Uhr
    • Kaffeepause
    • 15:15 Uhr
    • Workshop Cloud Assessment und Mindestanforderungen DS-GVO

      Alle Referenten

      (Bei Bedarf Aufteilung in separate Arbeitsgruppen)

    • 16:00 Uhr
    • Ende der Veranstaltung
  • LOCATION

    Adresse, Anfahrt, Parken:

    eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
    eco Kubus, Lichtstraße 43i
    50825 Köln

    Ein großer Parkplatz befindet sich auf dem Gelände. Zufahrt über Oskar-Jäger-Str. 170.

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    TICKETS

    Für EuroCloud Deutschland, eco und Trusted Cloud Kompetenznetzwerk Mitglieder gilt ein Vorzugspreis von 229€ statt 479€. Der entsprechende Rabattcode kann unter events@eco.de. angefordert werden.