EuroCloud Native: Die Cloud-Native-Initiative

EuroCloud Native (ECN) ist eine neue Initiative im EuroCloud Deutschland_eco e. V. (EuroCloud), dem Verband der Cloud-Computing-Wirtschaft in Deutschland. Seit 2020 richtet sich die ECN speziell an Anbieter von Public-Cloud-basierten Lösungen und Dienstleistungen, was zumeist junge Unternehmen oder Start-ups sind. Gegründet von Experten, ist die ECN nicht nur ein Fachforum für Cloud-Native-Themen, sondern auch eine Anlaufstelle für Fragen der Medien. Die Initiative steht unter der Leitung des EuroCloud-Vorstands. Ein Expertenbeirat aus der Mitgliedschaft begleitet und unterstützt die Arbeit. Cloud-Native-Applikationen werden in der Public Cloud und für die Public Cloud entwickelt. Skalierbar, flexibel und agil schöpfen sie die technologischen Potenziale der Virtualisierung voll aus.

Die Ziele

EuroCloud Native gibt den oft kleineren und teils hoch spezialisierten Cloud-Native-Anbietern jetzt eine eigene Stimme. Dazu bündelt die ECN die Interessen der Provider und macht sie sichtbar, um beispielsweise den Austausch zu fördern, in den Dialog mit Hyperscalern zu treten und nicht zuletzt auch Kunden die Auswahl eines Cloud-Native-Anbieters zu erleichtern. Fakt ist: Die Nachfrage nach derartigen Services in der Public Cloud ist größer als das Angebot. Mit der Initiative vermittelt EuroCloud notwendiges Know-how und ebnet dem Erfolg der Public Cloud in Deutschland weiter den Weg.

Das Angebot

  • Interessen- und Kommunikationsvertretung: Wir verschaffen Markt und Anbietern mit einer Stimme Gehör
  • Ausarbeitung gemeinsamer Qualitätsstandards: Wir professionalisieren Markt und Angebot
  • Beratung und Workshops: Wir klären auf, informieren und bilden fort
  • Produktentwicklung: Wir konzipieren und realisieren Cloud-Native-Services
  • Best-Practice-Sharing: Wir lernen von den Besten und teilen unser Wissen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Public-Cloud-Anbietern: Wir bringen uns ein und kommen ins Geschäft
  • Runde Tische zu aktuellen Themen: Wir tauschen uns aus, gestalten die Trends und reden darüber mit Experten, Medien und Öffentlichkeit

Die Mitgliedschaft

Vom Softwareentwickler über Managed-Services-Provider bis hin zu Beratungsfirmen und Trainingsanbieter – alle Unternehmen, deren Dienstleistungen auf Public-Cloud-Services basieren, können sich engagieren. Die aktive Mitarbeit in der ECN setzt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft beim eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. nach der gültigen Beitragsordnung voraus. Damit verbunden ist eine kostenlose Mitgliedschaft im EuroCloud Deutschland_eco e.V. und der hier angesiedelten Initiative EuroCloud Native. Mitglieder können einen Vertreter zur Wahl im Beirat vorschlagen. Auch unabhängig von einer Mitgliedschaft sind Unternehmen eingeladen, die Initiative als Sponsor unterstützen.