Dynamische Zertifikate – Umfrage im Rahmen von NGCert

Das Projekt NGCert (Next Generation Certification), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, untersucht die Möglichkeiten der dynamischen Anpassung von Zertifikatsanforderungen an die Entwicklung von IT-Umgebungen. Ziel des Forschungsprojektes ist die Entwicklung einer dynamischen Zertifizierung zum kontinuierlichen Nachweis des Zertifizierungsstatus. Dabei soll kein eigenes Zertifizierungsschema entworfen werden – sondern vielmehr ein Dienst für unterschiedliche bestehende Zertifizierungssysteme.

Im Rahmen des Projektes erhebt die Universität Kassel, wie die Praxis zu dem bisher entwickelten Ansatz steht und sucht insbesondere Mitarbeiter von Cloud Providern, die in der Entwicklung, dem Betrieb oder dem Management von Cloud-Services tätig sind, für eine kurze Online-Umfrage. Die Beantwortung der Fragen wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen und ist über nachfolgenden Link bis zum 30. Mai 2017 erreichbar:

https://www.soscisurvey.de/cacs/?type=14

Die Antworten werden anonymisiert erhoben und nur für die wissenschaftliche Forschung verwendet.
Neben der Befragung von Providern läuft im gleichen Zeitraum eine Befragung von Auditoren, die Sie hier erreichen:

https://www.soscisurvey.de/CCA_Survey/?type=14

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt NGCert finden Sie unter http://www.ngcert.de/.