ec-logo-final

Wer wird erfolgreichster Cloud-Anwender?

Nominierte für Anwender-Award von EuroCloud Deutschland stehen fest

Köln, 08.05.2012 – Sie haben von der Cloud am meisten profitiert: EuroCloud Deutschland_eco e.V. hat unter allen Bewerbungen drei Unternehmen, die Cloud Services einsetzen,für den EuroCloud Deutschland Award in der Kategorie „Anwender“ nominiert. Ausgezeichnet wird am 10. Mai auf der Cloudzone in Karlsruhe das Unternehmen, das mit Cloud Services die höchstenNutzeneffekte erzielen konnte.
„Die Nominierten haben durch den Einsatz von Cloud Services Kosten gespart, sich einen Wettbewerbsvorteil gesichert oder ihre Produktivität erhöht“, erläutert Bernd Becker,Vorstandssprecher von EuroCloud Deutschland_eco. „In jedem Fall haben sie durch die Cloud eine Effizienzssteigerung erreicht.“

Die Nominierten für den EuroCloud Deutschland Award in der Kategorie „Anwender“ sind:

Jetzt entscheidet die Jury, wer den Preis am 10. Mai mit nach Hause nehmen darf. Zur Jury gehören

  • Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann, Hochschule Aschaffenburg
  • Matthias Kuom, DLR, Projektträger BMWI Trusted Cloud
  • Matthias Hornberger, CyberForum e.V.
  • Kersten Bassow, ISIS Medien
  • Frank Sempert, Saugatuck Technologies

Der Anwender-Award wird auf dem Anwenderkongressvon EuroCloud Deutschland, Österreich und der Schweiz im Rahmen der Cloudzone am 10. Mai in Karlsruhe vergeben (www.cloudzone-karlsruhe.de). DiePreise in den übrigen Kategorien „Best Cloud Service Product“, „Best Start-Up“, „Best Case Study Commercial Sector” und „Best Case Study Public Administration“ verleiht der Verband am Vorabendder EuroCloud Deutschland Conference am 22. Mai in Köln.

Alle Informationen zum EuroCloud Deutschland Award finden sich unter http://www.eurocloud.de/?p=3388.